Übersicht-Bild(png)

State of the Art Design für Apps, Magento-Shops & Webseiten

Steigern Sie mit einem ansprechenden und klar strukturierten Design die Wahrnehmung Ihrer digitalen Maßnahmen!

Wir gestalten Ihr individuelles Design und behalten dabei Ziele, Prozesse und Funktionen, sowie das Nutzererlebnis stets im Blick.

Plattform-übergreifend, ansprechend & schlüssig. Nutzer und Usability immer im Fokus!

Wir verleihen ihren digitalen Projekten eine Außendarstellung mit intuitivem Nutzererlebnis auf allen stationären und mobilen Endgeräten.

Online-Design bedeutet Customer Experience!

Unabhängig davon, ob die Kreation eines neuen Markenauftrittes, die Adaption einer bestehenden Außendarstellung für digitale Produkte oder die sinnvolle digitale Erweiterung einer bestehenden Corporate Identity notwendig ist, wir lassen keinen unnötigen Bruch zwischen Ihrer digitalen und analogen Unternehmenswahrnehmung zu.

Von der Webseite, den Magento-Shop über Apple-App oder Android-App, zum Messeterminal bis zum digitalen Mitarbeiter-Touchpoint-Terminal schaffen wir ein stimmiges Nutzererlebnis in einem Device-übergreifendem Design.

Eye-Candy - Gutes Design verkauft!

Durch die Augen Ihrer Kunden erstellen wir ein ansprechendes, zeitgemäßes und zielführendes Design mit nachhaltigem Nutzererlebnis und leichtester Nutzbarkeit. Das Konzept "Nutzer & Usability-First" zieht sich dabei auch durch diese Phase des Projekts. Nur wenn das Design aktuell und ansprechend wirkt - aber auch an den richtigen Stellen den Aufruf zur Interaktion oder Kontaktaufnahme führt, wird das Ziel Ihrer Online Maßnahmen auch Erfolg haben. Aus diesem Grund muss aus unserer Sicht das Design Funktionen und Aktivierungsmechanismen gekonnt und zielsicher darstellen und den potenziellen Kunden oder Interessenten persönlich erreichen.

"User" First bedeutet für uns "Usability First" & "Content First"

Daher wird das passgenaue Design auch erst nach Funktionen und realem Content in der Projektphase 4 angesetzt, da nur so mit einem Realitäts-nahen Funktions- & Contentumfang gearbeitet werden kann. Und dabei ist es unerheblich, ob eine Online-Präsenz mit typo3, Wordpress oder auch Joomla umgesetzt wird. Design ist immer unbhängig von Technik. 

"Mobile First" - WanN nutzt welcher Nutzer welches Design

Zu Beginn der Konzeptionsphase definieren wir bereits die möglichen Zugriffsplattformen und immer öfter ist die mobile Ansicht auf Smart Phones oder Apps sogar die erste Designplattform, welche perfekt funktionieren muss. Aus diesem Grund beziehen wir bereits in der Konzeptionsphase sowohl Desktop- wie auch Responsive-Ansichten mit ein. Die dabei erstellten Wireframes können Sie dann bereits auf Smart Phones von Apple oder android ansehen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.