PIXELMECHANICS | Webproduktion http://pixelmechanics.de/images/ogimage.jpg Webdesign, Online Shops, Suchmaschinenoptimierung, Social Media Marketing, CMS-Systeme u.v.m. von den Web-Experten aus Nürnberg. kontakt@pixelmechanics.de
Kleinreuther Weg 93 90408 Nürnberg‎
PIXELMECHANICS | Webproduktion 5 von 5 5 ratings.

Logo socialbarAm 24.02.2010 ab 19:30 beleuchte ich das Thema Social Media Marketing mit Blickrichtung NGOs bei der Socialbar in Nürnberg.


Wird ein spannendes Thema, da es gerade auch in diesem Bereich ja oftmals um die Vernetzung der Menschen untereinander geht.

Veröffentlicht in Kategorie PIXELMECHANICS Blog

Eigentlich ist es doch eine Basiserkenntnis, dass man bei einer Produkteinführung in einem Land sich auch Gedanken machen sollte, was ein Produktname eigentlich auch bedeutet...

Trotzdem kommt es vor, dass das anscheinend nicht gemacht wird - jetzt aktuell zum Beispiel von Mitsubishi, die ein neues Elektrofahrzeug vorstellen, welches den sprechenden Namen "i-MIEV" trägt.

Im Deutschen ist das allerdings eher negativ behaftet:

Veröffentlicht in Kategorie PIXELMECHANICS Blog

Empfehlungsmarketing ("Word-of-Mouth") ist eines der mächtigstens Marketing Tools um die Verbreitung und den Verkauf der eigenen Produkte zu steigern. Nirgends sonst ist der positive Aspekt greifbarer, als wenn das Vertrauen in den "Befürworter" vorhanden ist.

Wenn Empfehlungsmarketing dann auf Social Media trifft, ist der Nutzen nochmals potenziert, da der Empfängerkreis der Nachricht eigentlich über die üblicherweise mögliche Reichweite deutlich hinaus geht.

Sehr schön erklärt wird es in folgendem Video von 22squared.com :

Veröffentlicht in Kategorie PIXELMECHANICS Blog

Oft benutzt und doch eigentlich weit unter dem Potenzial umgesetzt.... Visitenkarten.

 Als Aushängeschild ist es eigentlich der "zweite Eindruck", den man bei einem Meeting macht. Wo aber viel über den "ersten Eindruck" gesprochen und geschrieben wird, bleibt gerade der "zweite Eindruck" oftmals auf der Strecke - oft zu einfach, zu simpel - zu "seriös" gehen Business Cards oftmals unter. Das muss und sollte aber nicht so sein.

 Dass es auch anders geht zeigt z.B. Moo mit einem ganz interessanten Konzept - hier können Karten mit unterschiedlichen Bildern bedruckt werden - in Kleinserie auch mit vielen verschiedenen eigenen Motiven von z.B. flickr und facebook. Interessantes Konzept, aber noch wirklich mager im Gegensatz zu den Beispielen bei Quicksprout - hier sind wirklich innovative Karten aufgezeigt.

Veröffentlicht in Kategorie PIXELMECHANICS Blog
Joomla
Magento
Wordpress
Typo3